Online-Seminar

Grundlagen des revisionssicheren Arbeitens nach GoBD mit ERP- und Archivsystemen

03.02. Online

Grundlagen des revisionssicheren Arbeitens nach GoBD mit ERP- und Archivsystemen

Dürfen Wohnungsunternehmen eigentlich im Original unterschriebene Mietverträge vernichten, wenn Sie diese zuvor eingescannt haben? Reicht es Finanzbehörden und Prüfungsverbänden überhaupt aus, wenn ich nach erfolgter Rechnungskorrektur auf dem „analogen“ Begleitzettel eine Eingangsrechnung im Wert von 1.000 € mit nur 800 € in der EDV erfasse? Wie so oft lautet die juristische Antwort hier: Es kommt darauf an.

Worauf es ankommt bei der revisionssicheren Arbeit mit steuer- und vertragsrelevanten Dokumenten – das stellt Ihnen Timo Wanke (Digitalisierungsberater) in unserem neuen Online-Seminar vor. Anhand praxisnaher Beispiele sensibilisieren wir für die Relevanz einer GoBD-konformen Verfahrensdokumentation und sprechen über die enormen Chancen – aber auch kleineren Herausforderungen – die die rein digitale Verarbeitung u. a. von Rechnungsdokumenten mit sich bringen.

Wir laden Sie herzlich zur kostenfreien Teilnahme an unserem Online-Seminar am 03. Februar 2022 von 10-11 Uhr ein.
Dieses Online-Seminar richtet sich an Interessenten, sowie an Bestandskunden der Dr. Klein Wowi.

Online-Seminar Anmeldung:
Sie erhalten unmittelbar nach Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung und circa eine Woche vor dem Seminar den Zugangslink.
Diesen nutzen Sie bitte zum Termin, um sich einzuwählen.

Sichern Sie sich hier Ihren Platz!





    ×

    Wir sind für Sie da – bundesweit!