Nach Minuszinsen jetzt wieder über 3 Prozent für Geldanlagen

Nachdem die EZB am 02.02.2023 erneut den Leitzins auf nunmehr 3 Prozent erhöht hat, bieten inzwischen einige Institute auch wieder attraktive Verzinsungen für Geldanlagen der Wohnungswirtschaft an.

Ob Tagesgeld, Kündigungsgeld oder Festgeld – wir bei der Dr. Klein Wowi Finanz AG haben uns einen Überblick verschafft und geben Ihnen bei Bedarf gern eine Empfehlung für Ihre Geldanlage. Sprechen Sie dazu gern Ihren Regionalleiter an.

Welche Zinserträge sind aktuell möglich?

Für ein Termingeld von 3 Monaten Laufzeit sind Zinssätze von knapp über 2,0 Prozent p.a. und bei 6 Monaten Laufzeit von etwa 2,5 Prozent p.a. zu bekommen. Festgelder für 1 oder 2 Jahre liegen bereits bei 2,8 Prozent – 3,2 Prozent p.a.

(Stand 03.02.2023, Irrtum vorbehalten)

Das könnte Sie auch
interessieren

KfW: Neue Mittel für Wohnungsneubau (in Aussicht) & Sanierungen

Am Freitag den 02.02.2024 wurde mit etwas Verspätung der Bundeshaushalt…

Mehr Info

Update Zinsentwicklung und Top-Konditionen

Monatliches Update der Finanzierungs-Konditionen für Wohnimmobilien mit Zinskommentar unseres Vorstands

Mehr Info

WOWIPORT die story – Wie kam es dazu, dass WOWIPORT entwickelt wurde?

Welche Highlights sind unseren Kolleginnen und Kollegen im Gedächtnis geblieben…

Mehr Info
×

Wir sind für Sie da – bundesweit!