Rückblick Netzwerk-Wochenende mit Benefiz-Golfturnier für die DESWOS

5 / Okt / 2021

Am vergangenen Wochenende war es endlich wieder soweit: Im Rahmen des Dr. Klein Wowi Netzwerkwochenendes der Wohnungswirtschaft konnte der Dr. Klein Wowi-Cup als einziges Benefiz-Turnier der Haufe Golfturnierserie zugunsten der DESWOS an den Abschlag gehen.

Das Wochenende startete am Vorabend des Turniers bei schönstem Wetter mit einem Get-together, bei dem Thomas Rau, Vordenker, Unternehmen und Architekt mit innovativen Thesen zur Nachhaltigkeit und spannenden Projekten faszinierte und damit für zusätzlichen Gesprächsstoff und angeregte Diskussionen im weiteren Verlauf des Abends sorgte.

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen starteten am Samstagmorgen 26 Golferinnen und Golfer auf dem wunderschönen Gelände des Heitlinger Golfresorts in Östringen. Weitere Teilnehmer nahmen währenddessen am Alternativprogramm, einer unterhaltsamen Weinbergwanderung, inklusive Erkundung der ansässigen Tierwelt, teil.

Die gute Stimmung sorgte für beste Ausgangsvoraussetzungen, so dass am Galaabend spontan ein Spendenmarathon ins Leben gerufen wurde, der durch weitere großzügige Spenden aller beteiligten Golfer, Wanderer, der EBZ Alumni, Haufe Lexware und Dr. Klein Wowi zu der großartigen Spendensumme von insgesamt 20.000 Euro führte.

Auch das Weingut Heitlinger konnte sich der Magie des Abends nicht entziehen und beteiligte sich mit der Versteigerung von zwei ganz besonderen Cuvées aus dem Jahr 2011, wodurch weitere 300 Euro erzielt wurden.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern für die großzügigen Spenden und freuen uns, gemeinsam mit Ihnen das nächste Netzwerkwochenende 2022 zugunsten der DESWOS zu gestalten.

Das könnte Sie auch
interessieren

Führen des Transparenzregisters jetzt auch für Wohnungsunternehmen notwendig

Mehr als nur Gezwitscher…

Ein Vergleich der Varianten BEG-Darlehen und BEG-Zuschuss anhand der Investitionsrechnungsmethode VOFI

×

Wir sind für Sie da – bundesweit!